_102929525_elonmusk

Was die Zukunft bringt – die neusten Investitionen von Elon Musk

Immer mehr Menschen richten Ihre Zukunftsprognosen danach, was die führenden Köpfe der Welt vorhaben. Investitionen in Milliardenhöhe sind dabei ein gutes Vorzeichen. Insbesondere so erfolgreiche Geschäftsleute wie Elon Musk, die durch riskante Investitionen Milliarden gemacht haben, sind dabei von besonderem Interesse. Je nachdem wo der Guru der Finanzen sein Geld investiert, folgen ihm viele „Gläubige“.

Erfolg ist ansteckend

Elon Musk hat scheinbar mit allem was er in die Hände nimmt Erfolg. Mit der ersten Internetbank, die sich dann zur weltweit bekannten Marke PayPal entwickelte, machte Musk sehr viel Geld. Auch viele weitere Investitionen, wie die Weltraumfirma Space X oder die Elektroautos von Tesla, haben sich unter der Leitung von Musk in echte Erfolgsgeschichten verwandelt. Kein Wunder also, dass alle seine Bewegungen auf dem Finanzmarkt für Aufsehen sorgen. Viele Spekulationen drehen sich um die möglichen neuen Investitionen von Elon Musk. Wird der Multimillionär in Bitcoin investieren, in irgendeine andere Kryptowährung oder vielleicht doch eher einen ganz anderen Weg gehen? Einigen Gerüchten zufolge soll Musk auch stark an der Semantic Finanz App interessiert sein. Diese App soll es ganz normalen Bürgern erlauben, an den Gewinnen der Finanzmärkte teilzuhaben. Sollte dies möglich sein, wäre eine Revolution der herkömmlichen Strukturen zwischen Arm und Reich möglich. Diese Utopie passt natürlich hervorragend zu Musk. Tesla oder SolarCity haben gezeigt, dass sich Musk auch für utopische Konzepte wie nachhaltige Energien interessiert. Und die Idee, mit eigenen Space X Satelliten die Zukunft des Internets vorzubereiten. klingt auch heute noch für viele nach Science Fiction. Aber was wäre, wenn Musk erneut Recht behält und all diese Ideen Realität werden? Sicher sieht die Zukunft dann ganz anders aus, als viele heute voraussehen.

Prognosen statt Antworten

Derzeit ist noch nicht deutlich, wohin und die Zukunft führt und in wie weit Elon Musk diese Zukunft mitbestimmen wird. Da jedoch sehr viele Menschen interessiert sind Geld zu verdienen, folgen immer mehr Menschen den scheinbar weisen Finanzexperten dieser Welt. Interessant wird es zu beobachten, wenn solche Ideen und Investitionen einmal im Bankrott enden. Viel Geld und Prestige stehen dabei auf dem Spiel. Sicher hätten viele Neugierige schon heute gerne einen direkten Zugang zum Gehirn von Elon Musk. Genau so, wie es seine neuste Firmengründung Neuralink verspricht. Durch die Vernetzung von menschlichen Gehirnen und Computern soll dabei ein neues Bewusstsein entstehen, welches auch die Bedrohung durch übermächtige Supercomputer begegnen soll. Ob jedoch Neuralink oder vielleicht die Symantec App das nächste große Ding von Musk werden, werden wir erst später beantworten können.
Etienne

Etienne

Eigenaar & Zoekmachine Marketing Specialist at Dutch Consultants
Etienne Rozenblad is een jong, gedreven ondernemer uit Almere. Hij is sinds 2014 op de hoogte van alle zoekmachine marketing tactieken en strategieën om op elke type website meer verkeer te verkrijgen. Naast de kennis van zoekmachine marketing heeft Etienne ook nog veel basis kennis van de overige online marketing vakgebieden zoals design, social media, A/B testen etc. Met deze kennis kan hij online marketing teams goed aansturen.
Etienne

Laat een reactie achter